Workshop „Videojournalismus am Franziskusgymnasium“

In diesem Schuljahr startet der Workshop „Videojournalismus“. 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-11 lernen unter Anleitung des Videojournalisten Matthias Becker von der Lingener Tagespost und der Betreuung von Thomas Küpker, wie journalistische Beiträge als Video produziert werden, und zwar tagesaktuell.

Die Schüler erfahren eine praxisnahe Einführung in dieses Berufsfeld, um selber in der Lage zu sein, Videos von Schulveranstaltungen zu produzieren, um sie auf dem hauseigenen Youtube-Kanal und der Homepage zu veröffentlichen, und dies möglichst tagesaktuell. Die Präsentation erfolgt auf der einen Seite in den Sozialen Netzwerken, auf der anderen Seite auf einem Fernseher in der Pausenhalle, der die Videos in den Pausen der Schulgemeinschaft präsentiert.

Dabei spielen die journalistische Herangehensweise an ein Thema ebenso eine große Rolle wie Tipps für den Dreh eines Videos, die Bearbeitung an mobilen Endgeräten und die Veröffentlichung in Sozialen Netzwerken. Dabei erfolgt die Produktion ausschließlich mit Smartphones und Tablets, um eine tagesaktuelle Veröffentlichung zu gewährleisten, denn in der heutigen Zeit ist nur die Nachricht von heute aktuell.

Ein großer Dank geht an den Förderverein für die Unterstützung zur Anschaffung des benötigten Equipments.

 

Die ersten auf unserem Youtube-Kanal veröffentlichten Videos sind zu finden im Menü „Galerie / Videos“, aber auch direkt hier anzuklicken: