Spendenaktion für das Mutter-Teresa-Haus

Im Zusammenhang mit der Aschermittwoch-Aktion „Heute schon die Welt verändert?“ haben wir, die 7c des Franziskusgymnasiums Lingen, 150€ mit einer Tombola und einem Kuchenverkauf erwirtschaftet und dieses Geld an das Mutter-Teresa-Haus gespendet.

An unserem Wandertag haben wir daher die Altenpflegeeinrichtung besucht um unsere Spende persönlich zu überreichen. Wir wurden sehr herzlich von der Hausgemeinschaft begrüßt und Pastor Talers, der auch die Interessen der Bewohner vertritt, hat uns auf seiner Mundharmonika ein Ständchen gegeben. Nach der Übergabe des Geldbetrags spielten wir für die Senioren den Cup-Song, bei dem mit Bechern ein Rhythmus geschlagen und dazu gesungen wird. In dem Song heißt es: „And I’m leaving tomorrow“ (und ich verlasse dich morgen) und „But it sure it would bei prettier with you“ (aber es würde sicher schöner mit dir sein). Diese Textzeilen sagen genau das aus, was wir auch gespürt haben: Die Senioren haben sich sehr über unsere Gesellschaft gefreut, jedoch mussten wir sie wieder verlassen. Sowohl für uns als auch für die Senioren war dieser Besuch eine schöne Zeit, weshalb wir das Mutter-Teresa-Haus gerne wieder besuchen möchten. Somit hat auch unsere Klasse ein Puzzleteil zu dem großen Projekt die Welt zu verändern beigetragen.