Seniorenvertretung schließt Kooperation mit FRANZ-IT für die EDV Senioren Kurse

LINGEN – Die Seniorenvertretung der Stadt Lingen (Ems) bietet seit Jahren EDV Kurse für Senioren an. Hier vermitteln Schüler den Senioren die Handhabung mit dem Computer. Um einer größeren Gruppe von Senioren die Möglichkeit zur Teilnahme zu geben, wurde nun mit der Schülerfirma FRANZ-IT des Franziskus-Gymnasiums Lingen eine Kooperation vereinbart.

Die Schüler vermitteln den Senioren die Sicherheit des Computers, Einführung in das Internet, Arbeit mit Suchmaschinen, das Textprogramm sowie das Einrichten von E-Mails. Weiterhin werden die Möglichkeiten des Internets erläutert.

Mitglieder der Seniorenvertretung und die Schüler von FRANZ-IT mit ihren betreuenden Lehrern trafen sich zu letzten Abstimmungen. Der erste Kurs beginnt am Donnerstag, dem 05. April 2018. Es soll zwei Termine in der Woche geben, und zwar Montag und Donnerstag. Beginn ist um 15.30 Uhr. Der Kurs umfasst insgesamt 10 Termine.

Neben dem Angebot mit der Gesamtschule Emsland, Lingen gibt es nun dank der Kooperation mit FRANZ-IT 20 Plätze für die EDV Senioren Kurse. Anfang März werden die Kurse mit weiteren Informationen angeboten.

Freuen sich über das Angebot für Senioren: (von links) Karl-Heinz Ossing (stellvetretender Schulleiter), Walter Ahlrichs, Ingrid Hermes, Jan Pollmann (Franz-IT), Franciskus van den Berghe und Andreas Bethke (betreuende Lehrer Franz-IT) und Daniel Scheid (Franz-IT). Foto: SVL