Schulkonferenz

Die Mitglieder der Schulkonferenz (von links): Heinz-Michael Klumparendt, Dr. Klaus Bonhoff, Jürgen Krone, Frank Hollenkamp, Isabella Moß, Julian Voss, Theresia Feld, Karl-Heinz Ossing, Josefine Rahn, Claudia Ducki-Höckner, Franciskus van den Berghe, Hannah Kuhl, Stephanie Dröge, Elisabeth Feld, Ulrike Rauße, Dr. Stephanie Weiß, Jörg Müller (es fehlt: Maria Steinmetz-Reitemeyer)

Neues Gremium am Franziskusgymnasium: Die Schulkonferenz

Der Wechsel des Schulträgers unserer Schule zum 01.01.2018 hat Änderungen bei der Gremienstruktur zur Folge. Das bisherige Gremium der Gesamtkonferenz wird abgelöst vom Gremium der Schulkonferenz. Die Schulkonferenz ist nun das oberste beschlussfassende Organ am Franziskusgymnasium. In den Beratungen und Entscheidungen sollen die Perspektiven der VertreterInnen aller am Schulleben Beteiligten einfließen. Der Schulkonferenz gehören neben dem Schulleiter und dem stellvertretenden Schulleiter ein weiteres Mitglied aus der erweiterten Schulleitung, sechs gewählte LehrerInnen, jeweils vier gewählte Eltern- und SchülervertreterInnen sowie ein Vertreter der darüber hinaus an der Schule beschäftigten Mitarbeiter an.

Die Schulkonferenz tagte nun zum ersten Mal in der Oberstufenbibliothek. Haupttagesordnungspunkte war die im Mai 2020 anstehende Schulfahrt sowie erste Vorüberlegungen zum 75jährigen Schuljubiläum im Jahr 2021. Konstruktive und ergebnisorientierte Beratungen in dieser Premierensitzung zeigten, dass es sich bei dem neuen Gremium um ein Konferenzorgan handelt, in und mit dem sich gut und gewinnbringend arbeiten lässt.