„Krav Maga“ – Workshop am Franziskusgymnasium

Zu einem besonderen Erlebnis kam die 10e des Franziskusgymnasiums Lingen. Im Rahmen eines Projekttages bekamen Sie Besuch von Katrin Bernaczek, Krav Maga-Instructor des YOU CAN FIGHT Teams in Lingen, um den Jungen und Mädchen in einer Schnupperstunde Grundlagen des Krav Maga auf spielerische Art und Weise zu vermitteln.

Krav Maga ist eine moderne und hocheffektive Methode zur persönlichen taktischen Selbstverteidigung. Es ist extrem schnell erlernbar und unter Stress leicht anwendbar und eignet sich für jedes Alter und Fitnessgrad. Rund 200 zertifizierte Trainer von YOU CAN FIGHT unterrichten mittlerweile in ganz Deutschland Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der taktischen Selbstverteidigung.

Die Mission ist dabei Menschen stark zu machen. Frau Bernaczek und ihr Mann unterrichten bereits einmal wöchentlich eine Gruppe von Erwachsenen in Lingen und wollen nun das Angebot auch für Kinder und Jugendliche erweitern.

„Krav Maga ist mehr als reine Selbstverteidigung und nicht mit klassischen Kampfsport zu verwechseln. Wir trainieren möglichst realistisch und konzentrieren uns auf das Wesentliche. Unser Ziel ist es, Menschen schnell zu ermöglichen sich effektiv gegen Angriffe zu wehren. Bei Kindern und Jugendlichen im Krav Maga geht es zudem in erster Linie um soziale Kompetenzen. Verständnis von richtigem und falschem Verhalten, mitmenschlicher Umgang und Förderung der persönlichen Entwicklung sind wesentliche Inhalte. Somit freue ich mich, den Schülerinnen und Schülern das Krav Maga näherzubringen“, so Katrin Bernaczek. Die Klasse bedankte sich mit einem Präsent für den interessanten und intensiven Vormittag.

Weitere Informationen zu Krav Maga finden Sie auch unter www.you-can-fight.com/krav-maga-lingen/ und www.pt-katrin.de.