Erfolgreiche Schwimmerinnen und Schwimmer

Bei den 25. Lingener Schulmeisterschaften im Schwimmen waren 29 Schülerinnen und Schüler des Franziskusgymnasiums aus den Jahrgangsstufen 5-8 im Linus erfolgreich am Start. Das Team hat 25 Einzelmedaillen erschwommen. Bei gesamt 49 Einzelstarts ergab – statistisch – jeder zweite Start eine Medaille. Im Ergebnis: 8 x Gold, 7 x Silber und 10 x Bronze. Platz 4 wurde fünfmal, Platz 5 viermal und Platz 6 sechsmal belegt (siehe Tab.).

Silber erreichte unser erstes Staffelteam (4x50m Freistil mixed in 2 min. 14 sec.) mit lediglich einer Sekunde Abstand zum Siegerteam. Beteiligt waren Mia Heskamp (Kl. 8), Luisa Beining (Kl. 8), Annelie Thyes (Kl. 8) und Arne Roling (Kl. 7). Unser zweites Staffelteam (4x50m Freistil mixed) mit Phil Göttker (Kl. 8), Leonard Otten (Kl. 7), Vincenzo Scibetta (Kl. 8) und Sophia Lüttel (Kl. 7) errang von gesamt acht Platzierungen den 4. Platz. Ebenfalls Silber erreichte im Jubiläumsjahr unsere Jubiläumsstaffel (6x50m Freistil mixed).

Im vergangenen Jahr wurde ein talentierter Nachwuchssportler durch überzeugende Leistungen vom Schirmherr und Medaillenübergeber Albert Stegemann (MdB) dazu ermutigt „dran“ zu bleiben. Er wechselte leider nicht zur Sportart Schwimmen, dennoch erreichte Matthis Immel in der Disziplin Brust Gold und beim Freistil Silber.

Dank gilt der Zuverlässigkeit gesamten Schwimmteams 2018 und insbesondere den Schwimmerinnen und zugleich Betreuerinnen Sophia Lüttel (Kl.7), Nele Röhlmann (Kl.7) und Elisa Marlene Lange (Kl.7).

 

Platzierungs-Übersicht der Franziskus-TeilnehmerInnen – Plätze 1-6 –  hier als PDF-Download!

 

(Fotos: Sabine Quednau – Pressewartin SV Blau-Weiß Lingen)

Schwimmteam 2018, Gruppenfoto Jg. 5-7: (vorne, v. l.): Jana Grussel, Milena Holtkamp, Pia Sahle, (Mitte, v. l.): Elisa Marlene Lange, Sina Altendeitering, Arne Roling, Moritz Lange, Anton Repp, (hinten, v. l.): Laura Brink, Emma Harbig, Hennes Otten, Leonard Otten, Nele Röhlmann, Matthis Immel, (es fehlen: Laurenz Vehmeyer, Femke Arens, Henri Götker, Lise Lotte Kordecki, Julia Richtering, Fabian Heilker, Johanna Volbers, Sophia Lüttel)
Schwimmteam 2018, Gruppenfoto Jg. 8: (v. l.) Aaron Kittlaus, Justus Hobbolt, Annelie Thyes, Luisa Beining, Mia Heskamp, (es fehlen: Vincenzo Scibetta, Phil Götker)
Siegerehrung WK7 50m Brust – Jg. 2006: (v. l.) Lise Lotte Kordecki (Mitte, Gold), Jana Grussel (rechts, Bronze)
Siegerehrung WK7 50m Brust – Jg. 2005: (v. l.) Sophia Lüttel (Mitte, Gold), Nele Röhlmann (rechts, Bronze)
Siegerehrung WK7 50m Brust – Jg. 2004: (v. r.) Mia Heskamp (rechts, Bronze), Elisa Marlene Lange (Mitte, Gold)
Siegerehrung WK8 50m Brust – Jg. 2007: (v. l.) Hennes Otten (rechts, Bronze)
Siegerehrung WK8 50m Brust – Jg. 2006: (v. l.) Moritz Lange (links, Silber), Matthis Immel (Mitte, Gold)
Siegerehrung WK8 50m Brust – Jg. 2005: (v. l.) Leonard Otten (links, Silber)
Siegerehrung WK8 50m Brust – Jg. 2004: (v. r.) Justus Hobbold (rechts, Bronze)
Siegerehrung WK9 50m Freistil – Jg. 2006: (v. r.) Lise Lotte Kordecki (links, Bronze)
Siegerehrung WK9 50m Freistil – Jg. 2003: (v. r.) Luisa Beining (rechts, Bronze), Annelie Thyes (Mitte, Gold)
Siegerehrung WK10 50m Freistil – Jg. 2005: (v. r.) Leonard Otten (rechts, Gold), Fabian Heilker (links, Silber)
Siegerehrung WK10 50m Freistil – Jg. 2004: (v. r.) Arne Roling (rechts, Bronze)
Staffelehrung WK11 4x 50m Freistil mixed: Silber für (v. l.) Luisa Beining, Mia Heskamp, Annelie Thyes, Arne Roling (verdeckt)
Helfende Hände verteilen Medaillen.