„Verein der Freunde und Förderer am Franziskusgymnasium“

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Logo Förderverein

Auf seiner diesjährigen Mitgliederversammlung am 13. März hat der „Verein der Freunde und Förderer am Franziskusgymnasium“ wiederum über zahlreiche Förderanträge entschieden. Insgesamt unterstützt der Verein im Jahr 2017 Anträge aus einzelnen Fachgruppen mit rund 8500 Euro. Darüber hinaus wird für die Anschaffung von drei weiteren digitalen Borads der Schule ein Zuschuss von über 6500 Euro zur Verfügung gestellt. Die Gesamtunterstützung von rund 15.000 Euro unterstreicht die wichtige Arbeit der „Freunde und Förderer“ und zeigt gleichzeitig, dass es sich lohnt, zum Wohle der Schulgemeinschaft Vereinsmitglied zu werden. Der Jahresbeitrag kann selbst festgelegt werden und ist in voller Höhe steuerlich absetzbar. Dies gilt auch für Einzelspenden. Nähere Informationen finden sich unter dem Menüpunkt „Förderverein“ oder sind über das Schulsekretariat zu erfragen.

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung standen auch Wahlen zum Vorstand auf dem Programm. Nachdem Marion Schulte als Schatzmeisterin und Barbara Hater als Beisitzerin nach siebenjähriger Vorstandsarbeit nicht wieder kandidierten, mussten beide Posten neu besetzt werden. Einstimmig wurde Thomas Schneider von der Versammlung zum neuen  Schatzmeister des Vereins gewählt. Ebenso eindeutig war das Votum für Uwe Fritsch-Brümmer, der als neuer Beisitzer den Vorstand ergänzt. Die übrigen Vorstandsmitglieder – Dr. Klaus Bonnekessen (Vorsitzender), Marion Sommer (Schriftführerin), Adi Renzmann (Beisitzer) – wurden in ihren Ämtern bestätigt. Unter dem Applaus der Versammlung dankten Dr. Bonnekessen und Schulleiter Heinz-Michael Klumparendt Frau Schulte und Frau  Hater für ihr langjähriges Engagement für den Förderverein und damit für die gesamte Schulgemeinschaft.

Vorstand Förderverein 2017
Der neue Vorstand des Fördervereins 2017: Adi Renzmann, Dr. Klaus Bonnekessen, Marion Sommer, Uwe Fritsch-Brümmer, Thomas Schneider (von links)