Musik und Sommer

Summernight am Franziskusgymnasium

Zum mittlerweile fünften Mal fand am vergangenen Donnerstag bei strahlendem Sonnenschein das Open Air Konzert des Franziskusgymnasiums statt. Viele Mitschüler, Eltern, Bekannte, Ehemalige und Musikinteressierte, waren gekommen, um sich musikalisch unterhalten und kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Unter der Leitung von Emanuele Wellenbrock-Roters, Ralf Jost-Westendorf, Stefan Pohlmann und Ruth Schillmöller stimmten die Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Musikgruppen die Zuhörer auf den kommenden Sommer ein.

Die Big Band überzeugte sowohl mit aktuellen Arrangements – wie beispielsweise „Uptown Funk“ – als auch mit Klassikern, wobei funkige Nummern genau so souverän präsentiert wurden wie sanftere Stücke, in denen vor allem das gute Voicing in der Big Band hörbar wurde.

Die African Drums begeisterten durch anspruchsvolle Rhythmen, in Kombination mit dem Unterstufenchor, und entführten die Zuhörer in Regionen der Erde, in denen teilweise noch heute mithilfe von Trommeln und Gesängen kommuniziert wird.

Eine umjubelte Premiere vor großem Publikum feierte in diesem Jahr die Tanz-AG. Dass ihre Performance gleichzeitig der erste öffentliche Auftritt war, merkte man keinem an. Wie professionelle Showtänzer präsentierten sie ihre Choreografien und erhielten zu Recht tosenden Beifall.

Mit knackigem Sound und großer Besetzung brachte die Schulband „Francis‘ Finest“ den Rasen vor dem Oberstufengebäude zum Beben. Anspruchsvolle Songs wie Adeles „Hello“ oder der Rockklassiker „Fly Away“ von Lenny Kravitz zogen die Zuhörer regelrecht in einen Bann. Dabei stellten weder schwierige Gitarrensoli noch balladenhafte Begleitungen der Sänger und Sängerinnen eine Schwierigkeit für die jungen Musiker dar.

Alkoholfreie Cocktails, Softdrinks und gegrillte Rostbratwurst, welche jeweils von Schülerinnen und Schülern zubereitet wurden, rundeten die Veranstaltung auch außerhalb der Bühne kulinarisch ab. Die gesamten Einnahmen hieraus kamen einem guten Zweck zugute.

Mit der vom Publikum eingeforderten Zugabe der Big Band endete ein musikalisch abwechslungsreicher, sommerlicher Abend.

Fotos: Phoebe Roters, Stefan Pohlmann

Summernight 2016 - 01 Summernight 2016 - 02
Summernight 2016 - 03 Summernight 2016 - 04
Summernight 2016 - 05 Summernight 2016 - 06
Summernight 2016 - 07 Summernight 2016 - 08
Summernight 2016 - 09 Summernight 2016 - 10
Summernight 2016 - 11 Summernight 2016 - 12
Summernight 2016 - 13 Summernight 2016 - 14
Summernight 2016 - 15 Summernight 2016 - 16
Summernight 2016 - 17