Marilyn Monroe, Jonny Depp und Co.

Abiturienten des Franziskusgymnasiums übergeben Bilder an das Centralkino Lingen
Zum Abschluss ihrer Schulzeit konnten nun endlich einige Abiturienten selbstgemalte Star-Porträts sowie eine großformatige Malerei auf Leinwand zum Thema Die Welt des Kinos an das Kulturzentrum Centralkino e.V. übergeben.
Bereits im 10. Schuljahr setzten sie sich im Rahmen des Kunstunterrichts mit diesem Thema auseinander. Die Ergebnisse hatten bisher einen festen Platz in der Schule, doch im Zuge der Verabschiedung aus dem Franziskusgymnasium verschenkten die Schüler ihre Kunstwerke nun an das Kino, in dem auch immer wieder Veranstaltungen der Schule stattfinden, zuletzt bei Walk´n Art.

Centralkino
Foto von links: Lisa Schlichter, Luisa Seesen, Maximilian Weihs (Abiturienten), Dr. Christof Sick (1. Vorsitzender des Kulturzentrum Centralkino e.V.) und Tobias Mielke (Geschäftsführer), Dorothe Albrecht (Kunstlehrerin)