Im wunderschönen Ahrntal … – Skiprojekt 2018

Dem tristen emsländischen, regnerischen Wetter entflohen 31 Schüler und Schülerinnen des Franziskusgymnasiums Lingen mit ihren Begleitern Frau Bonfils, Herrn Weber und Herrn Lammerich. Sie machten sich auf zum Ahrntal in Südtirol.

Im Rahmen des Seminarfaches Sport des Jahrgangs 12 wurden alle Teilnehmer in Theorie- und Praxiseinheiten auf das Skiprojekt vorbereitet. Es wurden vorab Referate gehalten, Praxiseinheiten zur Fitness durchgeführt und ein Tag in der Skihalle Bottrop zum Kennenlernen des Materials organisiert.

Gut vorbereitet starteten wir am 12.01.2018 erstmals ins Ahrntal. Ungewissheit gepaart mit Vorfreude und Neugier, das waren die Gefühle auf der langen Busfahrt. Vor Ort wurden unsere Hoffnungen und Erwartungen in allen Belangen übertroffen:

Wir hatten eine tolle Unterkunft mit guter Verpflegung.

Wir hatten ein super Skigebiet mit 32 km optimal präparierten Pisten.

Wir hatten zudem immer ein leckeres Mittagessen in der „Talstube“.

Die super Stimmung nahmen wir alle mit auf die Piste, wo „Seppel“ (einheimischer Skilehrer) uns in Empfang nahm mit einem „Auf! Packen wir‘s!“ und „Jetzt schön „Wädeln“.

So verging für die ganze Mannschaft eine erlebnisreiche und tolle Woche wie im „Pflugbogen“.