„Hier haben wir eine Stimme“

Bundestags-Juniorwahl 2017

Wie an über 3000 anderen Schulen in Deutschland konnten unsere Schüler aus den Jahrgängen 10 und den Prüfungskursen Po-W der Jahrgänge 11 und 12 in unserem Wahlkreis 31 ihre Erst- und Zweitstimmen abgeben. 200 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich bei der diesjährigen Juniorwahl zur Bundestagswahl.

Die Juniorwahl wurde von den Lehrern für das Fach Politik-Wirtschaft intensiv vorbereitet: Über Wochen standen Wahlen im Mittelpunkt des Politikunterrichts. Die Schülerinnen und Schüler entwickelten die Erkenntnis, dass besonders in Zeiten, in denen Parteien mit revisionistischen Ansichten vermeintlichen Wahlerfolgen entgegensehen, demokratisches Engagement unerlässlich ist.

Die Juniorwahl übt das Wählen als wesentliche demokratische Verhaltensweisen und leistet somit einen grundlegenden Beitrag zur politischen Bildung der zukünftigen Wählerinnen und Wähler.

 

Übersicht zum Wahlergebnis als PDF-Download – hier klicken!

 

Bundestags-Juniorwahl 2017 - 01 Bundestags-Juniorwahl 2017 - 02
Bundestags-Juniorwahl 2017 - 03 Bundestags-Juniorwahl 2017 - 04
Bundestags-Juniorwahl 2017 - 05 Bundestags-Juniorwahl 2017 - 06
Bundestags-Juniorwahl 2017 - 07