Franziskusgymnasium mit Teilnehmerrekord bei der Mathematik-Olympiade

Auch in diesem Jahr nahmen Schülerinnen und Schüler des Franziskusgymnasiums an der Mathematik Olympiade teil. Diesmal erreichten sogar 44 Schülerinnen und Schüler die 2. Stufe der Olympiade.
Dabei mussten sie in zum Teil vierstündigen Klausuren ihr mathematisches Können beweisen und erzielten lobenswerte Ergebnisse. Der amtierender Landessieger Luca Revermann und Elina Shikher erreichten sogar das Prädikat sehr gut.
Ob die Schülerinnen und Schüler des Franziskusgymnasiums auch dieses Jahr wieder an der zentralen Landesrunde in Göttingen werden teilnehmen können, wird allerdings erst Mitte Januar feststehen. Im vergangenen Jahr erreichte das Franziskusgymnasium im Vergleich der niedersächsischen Schulen den dritten Platz, den es nun mindestens zu verteidigen gilt.

Mathematik-Olympiade