Franziskusgymnasium erneut Ausrichter eines Schulschachturniers

150 Schüler aus Grafschaft und Emsland kämpften um Qualifikationen

Erneut richtete das Franziskusgymnasium Lingen ein großes Schulschachturnier aus; diesmal war es das Unterbezirksfinale Emsland/Grafschaft. Gespielt wurde im Gasthof Klaas in Lingen. Das Franziskusgymnasium beteiligte sich mit drei Mannschaften (zwei in der WK 4 und eine in der WK M). Die Mädchen mit den Schülerinnen Hannah Möller, Sophie Brüwer, Leonie Schäfer und Imke Surmann wurden mit 6-2 Mannschaftspunkten und 10,5 Brettpunkten Zweiter hinter dem Gymnasium Nordhorn. Die I. Mannschaft in der WK 4 mit den Schülern Jakob Lögering, Bengt Roth, Tim Lögering und Louis Hendrischk wurden mit 8-2 Mannschaftspunkten und 13 Brettpunkten Zweiter hinter dem Gymnasium Papenburg. Damit hat sich die WK 4-Mannschaft qualifiziert für das Weseremsfinale, das voraussichtlich am 25. Februar 2016 in Bad Zwischenahn stattfinden wird. Die II. Mannschaft in der WK4 mit den Schülern Sebastian Armbrust, Ole Witte, Phil Götker und Marius Kock wurde mit 3-7 Mannschaftspunkten und 6 Brettpunkten Fünfter.

Eröffnet wurde das Turnier pünktlich durch Stefan Kewe als Vertreter des Ausrichters, des Franziskusgymnasiums Lingen, Stefan Altmeppen, Erster Stadtrat der Stadt Lingen, Ulla Haar, Kreistagsabgeordnete, Michael Koop, Präsident des Kreissportbundes Emsland sowie Karsten Bertram, Schulschachbeauftragter. Michael Koop hob in seiner kurzen Rede besonders die Unterstützung der Stadt Lingen und des Landkreises Emsland hervor.

Nach fünf spannenden Runden kam es zur feierlichen Siegerehrung. Dazu begrüßte Stefan Kewe Karl-Heinz Ossing, stellvertretender Schulleiter des Franziskusgymnasiums, sowie Armin Fangmann, Filialleiter der Oldenburgischen Landesbank Lingen (Hauptsponsor). Karsten Bertram bedankte sich bei Armin Fangmann für die Unterstützung der OLB sowie bei Stefan Kewe für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Die Schulen und die Schüler wurden mit Pokalen, Medallien und Urkunden ausgezeichnet. Der Gasthof Klaas sorgte für eine günstige Verpflegung aller Teilnehmer.

Unterbezirksfinale 2016 - 01
Tim Lögering, Louis Hendrischk, Anke Schaffrinna, Ole Witte, Jakob Lögering, Marius Kock, Bengt Roth, Karl-Heinz Ossing, Phil Götker, Sophie Brüwer, Stefan Kewe, Sebastian Armbrust, Imke Surmann, Leonie Schäfer, Hannah Möller (v.l.n.r.)

Unterbezirksfinale 2016 - 02
Team Franziskus 1: Jakob Lögering, Louis Hendrischk, Tim Lögering, Bengt Roth (v.l.n.r.)

Unterbezirksfinale 2016 - 04
Team Mädchen: Hannah Möller, Leonie Schäfer, Sophie Brüwer, Imke Surmann (v.l.n.r.)

Unterbezirksfinale 2016 - 03
Team Franziskus 2 bei der Siegerehrung

Unterbezirksfinale 2016 - 05
Siegerehrung

Unterbezirksfinale 2016 - 06
Konzentration auf das Spiel