Extreme Wetterlagen

Regelungen zu möglichen Unterrichtsausfällen

Sollte es aufgrund extremer Wetterlagen in den nächsten Tagen oder Wochen zu Unterrichtsausfällen kommen, so gelten folgende Regelungen:

 

  • Über mögliche Unterrichtsausfälle entscheidet der Landkreis. Schulausfälle werden auf der Homepage des Landkreises und über die regionalen Radiosender verbreitet.
  • Die Erziehungsberechtigten entscheiden in Zweifelsfällen selbst, ob sie ihr Kind bei widrigen Witterungsbedingungen zur Schule schicken.
  • Gilt der Unterrichtsausfall nur für die Sekundarstufe I, muss der Unterricht in der Sek. II selbstverständlich erteilt werden.
  • Gibt es im Landkreis Emsland unterrichtsfrei, so findet kein Unterricht statt. Fällt lediglich in der Grafschaft Bentheim der Unterricht aus, erfolgt Unterricht nach Plan.