ELMO 2016 am Franziskusgymnasium

Zum mittlerweile fünften Mal trafen sich am Dienstag, den 12.4.2016, über 100 Schülerinnen und Schüler der Gymnasien des Emslandes und der Grafschaft Bentheim im Franziskusgymnasium zur ELMO 2016, der „Emsländischen Mathematik-Olympiade“.

Nach einer kurzen Begrüßung im Forum ging es für die Teilnehmer in die erste Disziplin, der schriftlichen Klausur. Unterteilt in zwei Altersgruppen zu je vier Schülern (Team A = Jahrgang 5 und 6; Team B = Jahrgang 7-10) lösten sie zum Teil sehr knifflige Aufgaben innerhalb des vorgegebenen Zeitfensters. Im Eilverfahren wurden diese Klausuren von Lehrerinnen und Lehrern, aber auch von unterstützenden Schülerinnen und Schülern korrigiert, um für die Teilnehmer der B-Teams die drei besten Gruppen auszuwählen, welche in einer zweiten Runde – einer mündlichen Prüfung – noch einmal gegeneinander antreten mussten.

Nach einer kleinen Stärkung in der Cafeteria ging es für die A-Teams in die Sporthalle, wo sie sich in einem Hindernisparcour austoben konnten, während die B-Teams ihre mündlichen Prüfungen in Form eines Vortrages vor allen Teilnehmern halten mussten.

Früh stand fest, dass die mündliche Prüfung über die Platzierung in der ELMO entscheiden würde, denn die Finalisten lagen sehr nahe beieinander. Eine unparteiische Jury, welche aus Lehrkräften von Schulen, die es leider nicht ins Finale geschafft hatten, bestand, bewertete die drei Vorträge.

 

Die Auswertung aller Ergebnisse ergab folgende Platzierungen:

Team A (hier gab es drei Teams mit voller Punktzahl):

  • Platz 1: Gymnasium Werlte (Lara Hinzmann, Isabel Dierkes, Alexandra Breer, Leona Helmer)
  • Platz 1: Gymnasium Georgianum Lingen (Lisa Schulte, Theresa Degenhardt, Julian Köllen, Lennart Welling)
  • Platz 1: Gymnasium Haren (Sarah Nüsse, Mathilda Janssen, Mara Meyerrose, Nele Heymann)

Team B:

  • Platz 1: Gymnasium Georgianum (Nele Segger, Kim Kemmer, Henrik Meema, Patrik Ostendorf)
  • Platz 2: Franziskusgymnasium Lingen (Hannah Möller, Daniel Scheid, Nico Bars, Luca Revermann)
  • Platz 3: Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne (Niklas Hemken, Kevin Benk, Oliver Schütte, Katja Keller)

 

Allen Schülerinnen und Schülern der o.g. Teams einen herzlichen Glückwunsch!

Im nächsten Jahr wird die ELMO 2017 am Gymnasium Georgianum in Lingen stattfinden, an der hoffentlich wieder viele motivierte Schülerinnen und Schüler teilnehmen werden und sich dann das Franziskusgymnasium den Sieg sichern will.

Unterstützt wurde die ELMO 2016 von der Volksbank Lingen, der Sparkasse Emsland und der Buchhandlung Holzberg. Vielen Dank dafür!

 

Fotos: Antonius Brühöfner

Alle Teilnehmer/innen der Wettkampfklasse A (Klasse 5-6)
ELMO 2016 - 01
Es wird fleißig nachgedacht und gerechnet.
ELMO 2016 - 02 ELMO 2016 - 03
ELMO 2016 - 04
Das Orgateam für die Spiele in der Sporthalle Alle Preisträger der Olympiade
ELMO 2016 - 05 ELMO 2016 - 06