Ein Tag im Universum Bremen

Profil Naturwissenschaften auf Entdeckertour

Auch in diesem Schuljahr verließen die Kinder des Profils Naturwissenschaften ihre gewohnte Forscherumgebung und brachen zu einer Tagesexkursion auf. Diesmal war das Ziel der 80 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 das Universum Bremen. Hier versammeln sich auf mehreren Etagen und Gebäuden eine Vielzahl spannender Exponate rund um die Themenbereiche Technik, Natur und Mensch, die in interaktiv gestalteten Stationen erkundet werden können. Für die waschechten Nachwuchswissenschaftler hieß es daher natürlich:

  • Ausprobieren!
  • Tüfteln!
  • Dazulernen!
  • Warum sehen wir Wolken?
  • Wie fühlt es sich an, wenn man nur auf seinen Tastsinn angewiesen ist?
  • Wie entstehen Blitze?
  • Wie reagiert der Körper darauf, in einem schiefen Raum zu stehen?

Dies ist nur eine kleine Auswahl der vielen spannenden Fragen, denen die Profilkinder eigenständig auf den Grund gehen konnten. Dank des schönen Wetters wurde zudem der Außenbereich intensiv genutzt. Hier bot sich vom „Turm der Lüfte“ ein toller Blick über Bremen, es durfte geklettert und mit Wasser experimentiert werden.

Am Ende des Tages waren die Schüler- und Lehrerköpfe mit vielen neuen Eindrücken gefüllt, von denen sicherlich einige als Anregung für weitere Forscherfragen im Profilunterricht dienen werden.

 

Universum 2017 - 01
Universum 2017 - 02 Universum 2017 - 03
Universum 2017 - 04 Universum 2017 - 05
Universum 2017 - 06 Universum 2017 - 07
Universum 2017 - 08 Universum 2017 - 09
Universum 2017 - 10 Universum 2017 - 11
Universum 2017 - 12 Universum 2017 - 13
Universum 2017 - 14