Melanie Bonnekessel leitet Labor bei BASF

Vor zwanzig Jahren, im Spätsommer 1994, haben Melanie Bonnekessel, Anne Fickers und Vanessa Metten (alle Abitur 1997) im Rahmen eines Jugend forscht-Projekts ihre zwei Jahre dauernde Forschungsarbeit an Hochtemperatursupraleitern am Franziskusgymnasium begonnen. … Weiterlesen

Erfolge beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht / Schüler experimentieren“

Welchen Einfluss hat die EmslandArena auf die Frischluftzufuhr in die Altstadt von Lingen? Kann man durch Veränderungen an der Oberfläche den Wirkungsgrad einer Schiffschraube steigern? Lässt sich durch ein von Schülern konstruiertes Reinigungsgerät für Baustellenwerkzeuge die Arbeit an einer Großbaustelle erleichtern? Mit diesen Themen sind drei Forschergruppen des Franziskusgymnasiums beim Regionalwettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren in […] … Weiterlesen

Sonderpreis „Jugend forscht“

Eine besondere Anerkennung konnte unser Mathematik- und Physik-Lehrer Christof Tondera aus den Händen des Schulleiters entgegennehmen: Für die kontinuierliche und erfolgreiche Teilnahme an den Schülerwettbewerben „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ wurde er mit dem Sonderpreis der niedersächsischen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt ausgezeichnet. In der Dank-Urkunde spricht sie ihre Anerkennung für die regelmäßige Unterstützung dieser Wettbewerbe durch […] … Weiterlesen

Mehr Feinstaub in Lingen?

Schüler haben Auswirkungen vom Bau der Emslandarena untersucht Lingen. Die Lingener Altstadt sowie angrenzende Wohngebiete werden in Zukunft einer höheren Windgeschwindigkeit und Feinstaubkonzentration ausgesetzt sein. Ein Grund dafür ist der Bau der Emslandarena. Das haben die Schüler Marina Evers und Oliver Konert vom Franziskusgymnasium im Rahmen ihrer „Jugend forscht“-Teilnahme festgestellt. In einem Windkanal haben Marina […] … Weiterlesen

Erfolgreiche Jungforscher

Antonius Brühöfner und Tim Lohmann haben in einem Schüler experimentieren-Projekt die Eigenschaften von Schiffschrauben untersucht. Für die Experimente haben die Beiden eine Messvorrichtung gebaut, mit der man kleine Schiffschrauben in einem schmalen, drei Meter langen Wasserkanal testen kann. Die Herstellung der Blätter einer Schiffschraube ist nicht einfach. Deshalb haben Antonius und Tim eine Presse entworfen, […] … Weiterlesen