Buslotsenausbildung durch Polizei und VGE

Neue Buslotsen am Franziskusgymnasium

Am Mittwoch, dem 06.04.16, wurden insgesamt 76 Schülerinnen und Schüler der Lingener Schulen zu Buslotsen ausgebildet. Die Ausbildung wurde von der Polizei und der VGE organisiert und bestand aus einem interessanten Programm mit vielfältigen Aktionen.

Für das Franziskusgymnasium ließen sich vier Schülerinnen ausbilden und werden sich zukünftig als Buslotsen engagieren, um Schüler/innen Fragen zu beantworten, schlichtend einzugreifen, wenn es Drängeleien und Streitereien gibt oder kleinere Verletzungen auftreten:

  • Jaqueline Eder
  • Anna Heidrich
  • Elena Schröder
  • Anna Lena Spira

Ebenfalls an der Ausbildung beteiligt waren einige Schülerinnen und Schüler des Franziskusgymnasiums, die bei der Übung Verletzte darstellten und dazu realistische Wunden geschminkt bekamen. Auch ihnen galt der Dank der Veranstalter für die realistische Darstellung.

Buslotsen 2016 - 01
Die vier neuen Buslotsen nach der Übergabe der Urkunden
Buslotsen 2016 - 02
Versorgung eines Verletzen

Weitere Informationen (bitte Link anklicken):